Geriatrie

Geriatrische Erkrankungen stellen die Grundlage der Behandlung in unserer Klinik dar. Durch unsere Fachärzte für Allgemeinmedizin, Neurologie/Psychiatrie, Innere Medizin und Chirurgie mit der Zusatzbezeichnung „Geriatrie“ können wir eine umfangreiche Diagnostik und Therapie gewährleisten. Geriatrische Erkrankungen werden sowohl nach Diagnosen als auch nach sogenannten geriatrischen Symptomkomplexen unterschieden.

Typische geriatrische Symptome bei unseren Patienten sind:

▹ Gangstörung
▹ Schwindel und Gleichgewichtsstörung
▹ Stürze
▹ Chronische Schmerzen
▹ Appetitlosigkeit
▹ Exsikkose (Austrocknung)
▹ Gewichtsverlust
▹ Seh- und Hörstörungen
▹ Medikationsstörungen
▹ Gestörte Blasen und Mastdarmfunktion (Inkontinenz)
▹ Kognitive Störungen

Typische Erkrankungen bei unseren Patienten sind:

▹ Folgen nach einem Schlaganfall
▹ Koronare Herzkrankheit und Herzinsuffizienz
▹ Lungenentzündungen, Atemwegsstörungen
▹ Muskulo-skelettale Erkrankungen
▹ Diabetes Mellitus und Folgeerkrankungen
▹ Chronische Wundleiden
▹ Durchblutungsstörungen

Ihr Ansprechpartner

Niels Körting
Leitender Oberarzt
Facharzt für Innere Medizin und Klinische Geriatrie
Telefon: 0451-98902 452
Fax: 0451-98902 499
Koerting(at)geriatrie-luebeck.de

Zurück zur Übersicht

Folgen Sie uns auf