Freiwilliges Soziales Jahr

In unserem Krankenhaus werden wir jährlich von etwa fünf FSJ´lern unterstützt. Im Folgenden haben einige unserer FSJ´ler Informationen für Interessierte zusammengestellt:

Als FSJ´ler kannst du in folgende verschiedene Bereiche eingeteilt werden, die alle vielseitig und spannend sind:

→ Pflege stationär

→ Medizinisch Technischer Dienst (Diagnostik und Stationär)

→ Physiotherapie

Du solltest ein FSJ starten, wenn
• Du Interesse an einem medizinischen Beruf hast
• Du noch nicht weißt, wie es nach der Schule weitergehen soll
• Du noch zu jung für eine Ausbildung bist
• Du einfach mal aus Dir raus kommen und etwas Soziales machen möchtest
• Du ein bisschen Geld verdienen willst

Das wird von Dir erwartet:
• Du solltest motiviert sein, neue Sachen kennenzulernen
• Du solltest auf Menschen zugehen können
• Du solltest teamfähig und emphatisch sein

Du lernst:
• den Krankenhaus-Alltag kennen
• wie man in einem Team arbeitet und was Teamarbeit bedeutet
• mit Konflikten umzugehen
• mit dem Lebensende und Tod klar zu kommen
• mit schwierigen und stressigen Situationen umzugehen
• mit den unterschiedlichsten Menschen umzugehen
• Dich weiterzuentwickeln, Lebenserfahrungen zu sammeln und vieles mehr…

Um ehrlich zu sein:
Auch in diesem Krankenhaus herrscht Personalmangel, so dass Du schnell viele Aufgaben übernehmen musst. Jedoch lernst Du dadurch, Verantwortung zu übernehmen, Deine Grenzen auszuloten und dass man sich auf Dich verlassen kann.

Wir hoffen, dass wir Dir das FSJ etwas näher gebracht haben und Du Dich für ein FSJ entscheidest:
Deine Bewerbung mit
• Anschreiben
• Lebenslauf
• letztes Schulzeugnis
kannst Du an Silke Gause schicken: silke.gause(at)drk-schwesternschaft-luebeck.de oder
Du rufst sie bei Fragen einfach an unter: 0451 98902960

Weitere Informationen über das FSJ bei der DRK-Schwesternschaft Lübeck findest Du auf deren Internetseite:
▸hier geht es zu den Infos


Zurück zum Seitenanfang
Folgen Sie uns auf facebook und Instagram: